1. Teilnahmebedingungen: Diese Aktion gilt für Alleinerziehende (auch „Single-Eltern“ genannt), die eine Risiko-Lebensversicherung (E-T2; E-T2 Premium, E-T3) beantragen und abschließen. Als alleinerziehend im Sinne dieser Aktion gilt ein Elternteil (gem. Bürgerlichem Gesetzbuch), der mit mindestens einem Kind (für das Kindergeldanspruch gem. Bundeskindergeldgesetz besteht) ohne eine weitere erwachsene Person (ausgenommen Geschwister des Kindes) im gleichen Haushalt lebt. Der Antrag muss gleichzeitig und zusammen mit dem beigefügten „Gutschein“ in der Zeit vom 01.04.2016 bis zum 30.06.2016 bei der EUROPA eingereicht werden. Der Vertrag erhält ein Beitragsguthaben (bereits ab der ersten Fälligkeit) in Höhe von 50 €. Alle fälligen Beiträge werden automatisch mit dem Guthaben verrechnet, bis dieses aufgebraucht ist. Für die Teilnahme an der Aktion ist die Zahlung per SEPA-Lastschriftverfahren erforderlich. Die EUROPA kann den Alleinerziehenden-Status durch entsprechende Nachweise überprüfen. Sind die oben genannten Voraussetzungen nicht erfüllt, erhält der Vertrag kein Beitragsguthaben und ein ggf. bereits gewährtes Beitragsguthaben kann zurückgefordert werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung, Teilnahme ab 18 Jahren, Ansprüche nicht übertragbar.
  2. Finanztest, Ausgabe 6/2015; Unsere Tarife E-T6 und E-T2 bieten für den untersuchten Fall eines Verwaltungsangestellten (Raucher, 35 Jahre alt, 25 Jahre Vertragslaufzeit, 250.000 EUR Versicherungssumme) jeweils den günstigsten aktuellen Jahresbeitrag von 54 untersuchten Tarifen von 41 Versicherungsunternehmen.
Bei Fragen nutzen Sie unseren Makler-Service 0221 5737-300