Fonds Basis-Rente
Fonds Basis-Rente
Tarifrechner

Die fondsgebundene Rentenversicherung der EUROPA – als lebenslange Monatsrente mit steuerlichen Vorteilen.2

Ergänzen Sie das Einkommen Ihrer Kunden im Alter durch eine lebenslange Rente und nutzen den Vorteil einer steuerbegünstigten Einzahlung in die Basis-Rente (Rürup). So senken Ihre Kunden effektiv die Steuerlast und zahlen auch jährlich, steuerlich angepasst, individuelle Beiträge ein. 

Die Beiträge sind als Sonderausgaben von der Steuer absetzbar und senken so die Steuerbelastung. Einfach im Tarifrechner Angaben eintragen, Rente berechnen und online abschließen!

  • Überdurchschnittliche Renditechancen3 durch die maßgeschneiderte Fondsanlage
  • Zusätzlich hohe steuerliche Vorteile bei der Einzahlung
  • Keine unnötigen Kostentreiber – EUROPA hat den niedrigsten Verwaltungskostensatz der 50 größten Lebensversicherer.1
  • EUROPA bietet Zuverlässigkeit, Sicherheit und Rendite - schon seit vielen Jahren
Rente berechnen
Fonds Basis Rente Handelsblatt 2020

Downloads Fonds Basis-Rente

Finden Sie schnell und einfach alle wichtigen Informationen. Zur Ansicht der Dateien benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.



Vertragsinformationen

Größe Datum
Vertragsinformationen 295 KB 01.01.2021

Sonstiges

Größe Datum
Fondsliste 77 KB 11.03.2021
Auftrag zur Änderung der Fondsaufteilung 54 KB 08.06.2016
Beiblatt zum Beratungsprotokoll 556 KB 22.04.2015
Zielmarkt-Beschreibung Tarif E-FBR 75 KB 18.03.2021
Haben Sie noch Fragen?

Europa Versicherungen
Piusstraße 137
50931 Köln

Fonds Basis Rente Handelsblatt 2020

1. Niedrigster Verwaltungskostensatz der 50 größten Lebensversicherer (Zeitschrift für Versicherungswesen, Ausgabe 17/2019: Verwaltungskostensatz im Jahr 2018).

2. Im Jahr 2021 können 92 % der Einzahlungen von Ledigen (25.787 € x 92 % = 23.724 €) und gemeinsam veranlagten Ehepartnern/Lebenspartnern (51.574 € x 92 % = 47.448 €) im Rahmen der Höchstbeiträge als Sonderausgaben in der Einkommenssteuererklärung geltend gemacht werden und so die Steuerlast senken.

3. Anlagechancen und Anlagerisiken liegen beim Versicherungsnehmer. Die Höhe der Rente bzw. des Kapitals hängt vom erreichten Fondsguthaben (=Rentenguthaben) ab. Die Wertentwicklung der vom Versicherungsnehmer gewählten Investmentfonds ist vom Kapitalmarkt abhängig und daher nicht vorhersehbar. Bei Kursrückgängen trägt der Versicherungsnehmer das Risiko einer Wertminderung. Ab Rentenbeginn ist die Rente garantiert.

Chat
logo

Persönlicher Chat

Popups müssen erlaubt werden, damit die Chat-Funktion genutzt werden kann
Beitrag berechnen