Risiko-Lebensversicherung
Risiko-Lebensversicherung
Tarifrechner

Für eine gesicherte Zukunft Ihrer Kunden.

In Deutschland wird "Risikovorsorge" noch immer unterschätzt: 74 Prozent der Familien fehlt ein Todesfallschutz. Stirbt der Partner oder ein Elternteil, dann verbleiben große Versorgungslücken, die eine befristete Witwen- und Halbwaisenrente nicht abdeckt. Lebensgemeinschaften haben sogar gar keinen Anspruch auf gesetzliche Leistungen.

Deswegen ist eine Absicherung von Ehe- und Lebenspartner, Familie sowie Wohneigentums-Finanzierung unverzichtbar. Beweisen Sie Ihre Maklerkompetenz und bieten Sie Ihren Kunden die ausgezeichnete Risiko-Lebensversicherung der EUROPA an!

Tipp: Schließen Sie noch in 2019 ab, dann können Sie bis zu 25 Monatsbeiträgen2 sparen. Einfach den Versicherungsbeginn auf den 01.12. stellen.

Schnell und einfach: Onlineanträge mit eGesundheitsCheck

Wenn Sie uns Ihre Anträge über unsere Webseite online einreichen, können Sie unseren neuen eGesundheitsCheck nutzen. Das neue Tool ist in den Antrag integriert und führt Sie interaktiv durch Risiko- und Gesundheitsfragen. Das erleichtert Ihnen das Ausfüllen - und es werden weniger und kürzere Fragen gestellt. 
Auf Basis der Kundenangaben erhalten Sie in der Regel ein Sofortvotum, das bereits die Ergebnisse der Risiko- und Gesundheitsprüfung berücksichtigt. So kann auch der endgültige Beitrag umgehend ermittelt werden. Probieren Sie es einfach mit Ihrem nächsten Antrag aus!

  • 24-Stunden-Risikovoranfrage-Service
  • 24-Stunden-Policierung glatter Anträge
  • Persönliche Unterstützung durch erfahrene Maklerberater
  • Medical Home Service: Gesundheitsprüfung bequem von Zuhause aus
  • Von Stiftung Warentest als günstigster Anbieter1 bestätigt!
Beitrag berechnen
Bester Risikoschutz Focus Money 16/2019

Zusatzschutz Krebs Plus: Die clevere Erweiterung der Risiko-Lebensversicherung

Mit dem Zusatzschutz Krebs Plus können Ihre Kunden die Risiko-Lebensversicherung der EUROPA einfach und günstig ergänzen. Eine wertvolle Option, die sowohl zum Standard- als auch zum Premium-Tarif hinzugewählt werden kann.

Bei der Diagnose Krebs, Herzinfarkt oder Schlaganfall, wird mit dem Zusatzschutz Krebs Plus eine Sofortleistung ausgezahlt. Sie beträgt 10 % der Todesfall-Leistung (max. 30.000 €). So sind Ihre Kunden optimal abgesichert, um die finanziellen Folgen eines solchen Schicksalsschlags abzufedern. Der Zusatzschutz Krebs Plus ist somit eine echte Erweiterung der Risiko-Lebensversicherung mit einem echten Mehrwert für Ihre Kunden.

Besonders smart:
Die Sofortleistung kann während der Vertragslaufzeit sogar zweimal in Anspruch genommen werden. Einmal bei der Diagnose Krebs, und das zweite Mal bei der Diagnose Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der Zusatzbaustein Krebs Plus kann sowohl zum Standard- als auch zum Premium-Schutz der EUROPA Risiko-Lebensversicherung „hinzugekauft“ werden.

Und das Beste:
Die Tarife inklusive dem Zusatzschutz Krebs Plus sind erstaunlich günstig. Mit EUROPA erweitern Sie Ihr Produktangebot und Ihre Beratungsexpertise. Die ohnehin exzellente EUROPA Risiko-Lebensversicherung wird mit dieser Erweiterungsoption noch attraktiver.

  • Leicht erklärt: Transparente und einfache Bedingungen
  • Idealer Türöffner für Neugeschäft mit optimaler Absicherung für Ihre Kunden
Mehr anzeigen

Leistungsübersicht

Mit der EUROPA Risiko-Lebensversicherung stellen Ihre Kunden sicher, dass die Familie im Todesfall gut versorgt ist. Diese so wichtige Vorsorge bietet Ihnen die EUROPA in den Varianten Standard-Schutz (E-RL) oder Premium-Schutz (E-RLP) an. 

  Standard
(E-RL)
Premium
(E-RLP)
Sofortverrechnung der Überschüsse
Die Überschüsse der EUROPA werden direkt mit Ihrem Beitrag verrechnet, sodass Ihre Versicherung weniger kostet.
Vorläufiger Versicherungsschutz
Am folgenden Tag ab Antragseingang beginnt der Schutz bei Unfalltod.
Wiederinkraftsetzung nach vorzeitiger Beitragsfreistellung
Bei vorzeitiger Beitragsfreistellung ist innerhalb von 3 Jahren eine Wiederaufnahme des ursprüngl. Versicherungsschutzes möglich.
Nachversicherungsgarantie
Erhöhung der Versicherungssumme ohne Gesundheitsprüfung um bis zu
30.000 € 30.000 €
  • bei Heirat
  • bei Geburt oder Adoption eines Kindes
  • bei Erwerb einer Immobilie
  • bei beruflichen Veränderungen
Vorgezogene Todesfall-Leistung
Vorzeitige Auszahlung bei schwerer Krankheit.
-
Kinder-Bonus    
  • Erhöhung der Todesfall-Leistung um 50 % bei Geburt oder Adoption eines Kindes (max. 300.000 €)
- bis 6 Monate
  • Erhöhung der Todesfall-Leistung für jedes Kind um 5 % (max. 5.000 €), sofern Kinder der versicherten Personen max. 6 Jahre alt sind.
-
Pflege-Bonus    
  • Einmalige Zahlung von 10 % der Todesfalll-Listung (max. 15.000 €) bei Pflegebedürftigkeit.
-
  • Erhöhung der Todesfall-Leistung um 10 % (max. 15.000 €), wenn die versicherte Person vor ihrem Tod einen nahen Angehörigen gepflegt hat.
-
Partnerschutz
Zusätzliche Zahlung von 10 % der Todesfall-Leistung (max. 15.000 €) bei Tod der versicherten Person und des Ehegatten bzw. Lebenspartners innerhalb eines bestimmten Zeitraumes.
-
Verlängerungsoption
Bis 3 Jahre vor Ablauf ohne Gesundheitsprüfung den Vertrag um bis zu 15 Jahre verlängern, höchstens bis zum 75. Lebensjahr.
-

Tabelle: Überblick über die Leistungen der EUROPA Risiko-Lebensversicherung. Maßgebend sind die aktuellen Allgemeinen Vertragsinformationen zur Risiko-Lebensversicherung.

Downloads Risiko-Lebensversicherung

Finden Sie schnell und einfach alle wichtigen Informationen. Zur Ansicht der Dateien benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader.



Antrag
Größe Datum
Antrag 310 KB 02.01.2019
Vertragsinformationen
Größe Datum
Vertragsinformationen 353 KB 03.07.2019
Zusatzfragen Risikoprüfung Beruf
Größe Datum
Berufliche Tätigkeit 608 KB 04.12.2019
Berufsflugrisiko - Zivilflug 601 KB 04.12.2019
Berufstaucher 611 KB 04.12.2019
Bundesheer 611 KB 04.12.2019
Bundeswehr 611 KB 04.12.2019
Gefährliche Stoffe 583 KB 04.12.2019
Designer 598 KB 04.12.2019
Verkehrsberufe 599 KB 04.12.2019
Wach- u. Sicherheitsberufe 594 KB 04.12.2019
Zusatzfragen Risikoprüfung Medizin
Größe Datum
Allergische Erkrankungen 704 KB 04.12.2019
Anfallserkrankungen / Epilepsie 703 KB 04.12.2019
Atemwegserkrankungen 697 KB 04.12.2019
Blutdruck 611 KB 04.12.2019
Diabetes 721 KB 04.12.2019
Leber- u. Gallenwegeerkrankungen 699 KB 04.12.2019
Augenerkrankungen / Sehstörungen 709 KB 04.12.2019
Handerkrankungen 715 KB 04.12.2019
Hüft- u. Oberschenkelerkrankungen 722 KB 04.12.2019
Hauterkrankungen 722 KB 04.12.2019
Kniegelenkerkrankungen 719 KB 04.12.2019
Magen- u. Darmerkrankungen 702 KB 04.12.2019
Nieren- u. Harnwegeerkrankungen 701 KB 04.12.2019
Ohr- u. Innenohrerkrankungen 712 KB 04.12.2019
Schilddrüsenerkrankungen 704 KB 04.12.2019
Schulter- u. Armerkrankungen 724 KB 04.12.2019
Unterschenkel-, Sprunggelenk- u. Fußerkrankungen 731 KB 04.12.2019
Venensystemerkrankungen (Arme/Beine) 713 KB 04.12.2019
Essstörungen 683 KB 04.12.2019
Kopfschmerzerkrankungen u. Migräne 699 KB 04.12.2019
Krankheiten des rheumatischen Formenkreises 603 KB 04.12.2019
Nahrungsmittelunverträglichkeiten 689 KB 04.12.2019
Psychische u. psychosomatische Erkrankungen 762 KB 04.12.2019
Rückenschmerzen u. Wirbelsäulenerkrankungen 714 KB 04.12.2019
Fettstoffwechselstörungen 568 KB 04.12.2019
Zusatzfragen Risikoprüfung Sport
Größe Datum
Berg- u. Klettersport 109 KB 04.12.2019
Expeditionen 596 KB 04.12.2019
Kampfsport / Kampfkunst 698 KB 04.12.2019
Motorsport 729 KB 04.12.2019
Privat- / Hobbyflugsport 706 KB 04.12.2019
Reitsport 693 KB 04.12.2019
Sport allgemein 704 KB 04.12.2019
Tauchsport 718 KB 04.12.2019
Wassersport 726 KB 04.12.2019
Zusatzfragen Risikoprüfung Ausland
Größe Datum
Auslandsaufenthalt 597 KB 04.12.2019
Inland (Österreich) 573 KB 04.12.2019
Inland (Deutschland) 573 KB 04.12.2019
Zusatzfragen Risikoprüfung Finanziell
Sonstiges
Haben Sie noch Fragen?

Europa Versicherungen
Piusstraße 137
50931 Köln

Bester Risikoschutz Focus Money 16/2019
RLV_Siegel_EURO_2019_2
RLV_Siegel_EURO_2019

1. Finanztest, Ausgabe 6/2017: Unsere Tarife E-SRL und E-RL (Standard) bieten für den untersuchten Fall einer/eines Verwaltungsangestellte/n (Nichtraucher/in, 35 Jahre alt, 30 Jahre Vertragslaufzeit, 250.000 EUR Versicherungssumme) jeweils den günstigsten aktuellen Jahresbeitrag von 40 Versicherungsunternehmen.

2. Durch das niedrigere Eintrittsalter im Jahr 2019 anstatt in 2020 zahlt ein/e 40-jährige/r Bankangestellte/r, Nichtraucher/in, Tarif E-RL bei einer Versicherungssumme von 200.000 EUR statt 18,30 EUR monatlich 16,58 EUR. (Zahlbeitrag nach Sofortverrechnung der Überschussbeteiligung. Diese ist für 2019 garantiert, nicht jedoch für die gesamte Laufzeit) Umgerechnet auf eine Laufzeit von 20 Jahren werden dadurch 412,80 EUR gespart. Diese Summe entspricht 24,9 Monatsbeiträgen.

Chat
logo

Persönlicher Chat

Popups müssen erlaubt werden, damit die Chat-Funktion genutzt werden kann